Kategorie: Festplatten & SSDs

 Seagate IronWolf Pro NAS HDD mit 16 TB
Vergangenen Sommer erweiterte Speicherspezialist Seagate sein Festplatten-Portfolio um erste 16-TB-Modelle und stellte damit die letzte Drive-Generation mit bekannter Recording-Technologie (TDMR; Two-Dimensional-Magnetic-Recording) vor, bevor der Umstieg auf HAMR (Heat-Assisted Magnetic Recording) erfolgt. Neben der Exos X16 für Hyperscale-Rechenzentren, präsentierte das Unternehmen auch Upgrades der Familien IronWolf und IronWolf Pro für NAS-Anwendungen. Laufwerke IronWolf und IronWolf Pro sollen speziell in Always-On-Umgebungen hohe Leistung und Zuverlässigkeit (bis zu 300 TB pro Jahr, fünf Jahre Garantie) bieten. Die Laufwerke sind mit der AgileArray-Firmware für NAS-Server optimiert, um Kunden eine Reihe von Vorteilen zu bieten. Rotationsschwingungssensoren (RV-Sensoren), Energiemanagement und Fehlerbehebungsprotokolle runden den Funktionsumfang ab. Mit dem Seagate IronWolf Health Management und zwei Jahren Seagate Rescue... weiter
Weitere Artikel (97)Seiten (7): 1 2 3 »

 Thunderbolt: Samsung Portable SSD X5 1 TB

13.02.2020, Seiten: 11

 Seagate BarraCuda Fast SSD 1 TB Review

09.02.2020, Seiten: 11

 Crucial X8 Portable SSD 1 TB im Test

31.01.2020, Seiten: 11

 Seagate One Touch SSD mit 1 TB Review

27.01.2020, Seiten: 11

 Toshiba RC500 NVMe SSD 500 GB im Test

24.01.2020, Seiten: 12

 KIOXIA BG4 Client SSD mit 1 TB im Test

19.01.2020, Seiten: 12

 QLC: Intel SSD 660p 512 GB und 1 TB

08.01.2020, Seiten: 12

 Toshiba N300 und X300 HDDs mit 14 TB

20.12.2019, Seiten: 11

 Seagate FireCuda 510 SSD mit 2 TB im Test

16.12.2019, Seiten: 12

 Seagate IronWolf Pro NAS HDD mit 16 TB

23.09.2019, Seiten: 11

 Seagate Exos X16 HDD mit 16 TB im Test

03.09.2019, Seiten: 11

 Western Digital WD Black 1 TB NVMe SSD

11.12.2018, Seiten: 12

 V-NAND v4: Samsung SSD 970 EVO im Test

09.12.2018, Seiten: 12

 Plextor M9PeG NVMe-SSD mit 1 TB im Test

11.11.2018, Seiten: 12

 Seagate IronWolf Pro NAS HDD 14 TB Review

05.11.2018, Seiten: 11

Beliebteste Artikel

 Aktuell: 12 Festplatten bis 1 TB im Test

12.05.2008, Seiten: 12

 10 TB: 12 externe Festplatten im Test

20.09.2007, Seiten: 22

 7 Festplatten bis 1,5 Terabyte im Test

25.12.2008, Seiten: 12

 Auf Hochtouren: 500 GB Festplatten im Test

01.09.2007, Seiten: 7

 WD My Book Studio Edition 1 TB im Test

22.02.2008, Seiten: 8

 Bis 750 GB: 8 Serial-ATA Festplatten im Test

09.06.2006, Seiten: 12

 OCZ Vertex 2 Extended mit 120 GB im Test

02.08.2010, Seiten: 9

 SATA3: 6 Festplatten bis 4 TB im Test

08.04.2013, Seiten: 11

 Crucial RealSSD C300 mit 64 GB im Test

09.10.2010, Seiten: 9

 Western Digital WD Black 1 TB NVMe SSD

11.12.2018, Seiten: 12

Neue Artikel

 Razer Blade Stealth 13

Das Razer Blade Stealth 13 ist ein schlankes Ultrabook mit Intels 10th Gen Ice Lake CPU. Dank GeForce GTX 1650 Max-Q soll sich das Leichtgewicht auch für Gaming eignen. Mehr dazu im Test.

 Samsung Portable SSD X5 1 TB

Die Portable SSD X5 von Samsung erreicht dank Thunderbolt 3 sehr hohe Transferraten und ist mit bis zu 2 TB erhältlich. Wir haben sie im Test beleuchtet und mit der Konkurrenz verglichen.

 Seagate BarraCuda Fast SSD 1 TB

Erst auf der diesjährigen CES in Las Vegas stellte Seagate die neue BarraCuda Fast SSD vor. Wir haben das 1-TB-Exemplar in der Praxis durchleuchtet. Mehr dazu hier in unserem Test.

 Crucial X8 Portable SSD 1 TB

Mit der X8 Portable SSD hat Crucial erst kürzlich eine flotte externe SSD mit USB 3.1 Gen2 Interface vorgestellt. Der Hersteller verspricht Transferraten von über 1 GB/s. Mehr dazu im Test!

 Seagate One Touch SSD 1 TB

Seagate bietet mit der One Touch SSD eine Serie eleganter externer USB-SSDs an. Wir haben uns die schwarze Variante mit 1 TB im Test zur Brust genommen und mit der Konkurrenz verglichen.

 Toshiba RC500 NVMe SSD 500 GB

KIOXIA, früher als Toshiba Memory bekannt, hält mit der RC500 eine flotte Mainstream-SSD mit 3D-TLC-NAND parat. Wir haben uns die 500 GB Version im Test ausführlich angesehen.

 Nuki Smart Lock 2.0

Nuki hat sich einen Namen mit smarten Türschlosssystemen gemacht. Wir klären, wie leicht sich eine Tür damit nachrüsten lässt und wie sich das System in der Praxis schlägt.

 KIOXIA BG4 Client SSD 1 TB

Die BG4-Familie von KIOXIA kommt im schlankeren M.2 2230 Format und ist daher nur 30 mm lang. Wie sich die kleine NVMe-SSD mit 1 TB in der Praxis schlägt, lesen Sie hier.