Kategorie: Notebooks

 HP Spectre x360 15-df0126ng im Test
Für die tägliche Büroarbeit unterwegs ist ein Tablet häufig weniger gut geeignet – ein Notebook ist oftmals alternativlos. Mit der Geräteklasse der Convertibles versuchen Hersteller seit wenigen Jahren beide Welten zu vereinen. D.h. das eigentlich als Notebook konzipierte Gerät verfügt zusätzlich über einen Touchscreen und das Display lässt sich soweit aufklappen, dass die Tastatur praktisch „verschwindet“ und deaktiviert ist – et voilà, man hat ein Tablet in der Hand. Mit dem Spectre x360 15-df0126ng von HP haben wir heute ein echtes High-End-Gerät im Test, von dem auch der Hersteller in den höchsten Tönen schwärmt: „Unser stärkster Spectre vereint höchste Handwerkskunst mit bester Leistung und Geschwindigkeit und sorgt für ein einmaliges... weiter
Weitere Artikel (19)Seiten (2): 1 2

 HP Spectre x360 15-df0126ng im Test

28.05.2019, Seiten: 13

 GPD Pocket 7 Zoll Mini Netbook im Test

21.01.2018, Seiten: 11

 Kurztest: mySN MG6 Gaming-Notebook

08.04.2010, Seiten: 8

 Kurztest: mySN QXG7 Gaming-Notebook

23.12.2009, Seiten: 8

 Menlow-Preview: Intel Centrino Atom im Detail

02.04.2008, Seiten: 5

 Centrino der vierten Generation: Santa Rosa

13.05.2007, Seiten: 5

 Ultraportabel: Dell Latitude D420 Review

21.12.2006, Seiten: 9

 Federleicht: Sony Vaio VGN-SZ1XP im Test

27.04.2006, Seiten: 10

 Intel Core Duo im Praxistest: Asus A6JA

03.03.2006, Seiten: 12

 Mobiles Leichtgewicht: Sony Vaio VGN-S4M

30.01.2006, Seiten: 11

 Intel Centrino Duo Plattform im Detail

09.01.2006, Seiten: 4

 Mobile Workstation: IBM ThinkPad T42p

21.09.2005, Seiten: 11

 Asus V6800V: Intel Sonoma im Praxistest

14.08.2005, Seiten: 10

 Alienware S-4m 7700: GeForce Go 6800 Power

04.08.2005, Seiten: 10

 2 GHz Centrino-Power: Asus A3800G Review

03.03.2005, Seiten: 8

Beliebteste Artikel

 Ultraportabel: Dell Latitude D420 Review

21.12.2006, Seiten: 9

 Mobile Workstation: IBM ThinkPad T42p

21.09.2005, Seiten: 11

 Mobiles Leichtgewicht: Sony Vaio VGN-S4M

30.01.2006, Seiten: 11

 Intel Centrino im Test: Samsung X10 1300

18.04.2003, Seiten: 7

 Intel Core Duo im Praxistest: Asus A6JA

03.03.2006, Seiten: 12

 Federleicht: Sony Vaio VGN-SZ1XP im Test

27.04.2006, Seiten: 10

 Kurztest: mySN QXG7 Gaming-Notebook

23.12.2009, Seiten: 8

 Intel Pentium M 735 Dothan im Praxistest

09.06.2004, Seiten: 10

 Menlow-Preview: Intel Centrino Atom im Detail

02.04.2008, Seiten: 5

 Kurztest: mySN MG6 Gaming-Notebook

08.04.2010, Seiten: 8

Neue Artikel

 KFA2 RTX 2080 EX (1-Click OC)

Einfaches Overclocking garantiert die 1-Click OC Grafikkarte von KFA2. Was der Bolide mit TU104-GPU sonst noch zu bieten hat, erfahren Sie in unserem Review der KFA2 RTX 2080 EX.

 KFA2 GTX 1650 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce GTX 1650 hat Turing auch Einzug im Einsteiger-Bereich bzw. der GTX-Serie erhalten. Welche Abstriche man machen muss und wie gut die Karte von KFA2 ist, lesen Sie hier.

 HP Spectre x360 15-df0126ng

Mit dem Spectre x360 15-df0126ng von HP haben wir ein echtes High-End-Convertible im Test, das u.a. 4K-Auflösung und ein üppige Ausstattung zu bieten hat. Mehr dazu in unserem Review!

 18 RAM-Konfigurationen

Wie groß ist der Vorteil von Dual-Channel und hoch-getakteten RAM-Modulen? Wir haben uns insgesamt 18 Setups auf AMD- und Intel-Systemen angesehen und deren Performance verglichen.

 devolo Magic 2 LAN Starter Kit

WLAN und normales LAN sind keine Option? Vielleicht ist das devolo Magic 2 LAN Starter Kit eine Alternative, um ein Netzwerk aufzubauen. Unser Test verrät mehr zur Praxistauglichkeit.

 Intel NUC Kit NUC8i7HVK

Mit dem NUC Kit NUC8i7HVK hat Intel ein kompaktes System für Gamer im Angebot. Das NUC mit Vega-Grafik kann einiges in die Waagschale werfen. Mehr dazu in unserem Test!

 AMD Ryzen 2700X und 2700

Mit den Modellen Ryzen 2700X und 2700 haben wir heute die beiden Flaggschiffe aus AMDs Desktop-Bereich im Test. Wie sie sich gegen Intels Sprösslinge behaupten, lesen Sie im Review.

 KFA2 GeForce RTX 2060 (1-Click OC)

Die GeForce RTX 2060 von KFA2 ist als 1-Click OC Variante erhältlich und kommt mit Overclocking ab Werk. Zusätzlich kann per 1-Click OC die Karte weiter übertaktet werden.