ARTIKEL/TESTS / Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
3DMark Port Royal

3DMark Port Royal gehört mit zum 3DMark-Benchmark und ist ein dedizierter Echtzeit-Raytracing-Benchmark für Gamer. Mit Port Royal kann man ganz einfach die Raytracing-Leistung aller Grafikkarten, die Microsoft DirectX Raytracing unterstützen, in Echtzeit testen und vergleichen. Neben dem Benchmarking der Leistung bietet 3DMark Port Royal ein realistisches und praktisches Beispiel dafür, was von Raytracing in kommenden Spielen erwartet werden kann. Die Auflösung bei diesem Test ist auf 2.560 x 1.440 Pixel fixiert und wird notieren abschließend den Score.

3DMark Port Royal Demo-Sequenz

3DMark Port Royal Demo-Sequenz

3DMark Port Royal Benchmark in Aktion

3DMark Port Royal Benchmark in Aktion

Port Royal
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX
5.026
ASUS ROG Zephyrus S GX502GW-AZ054R
3.991
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Gaming)
3.965
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Creator)
3.756
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Balanced)
3.745
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
Wolfenstein: Youngblood

Der neueste 3DMark wurde für verschiedene Plattformen entworfen und darf auch in unserem Testparcours nicht fehlen. Der hier verwendete Fire-Strike-Test wurde als besonders komplexer Benchmark für Spiele-PCs entwickelt und steht in unterschiedlichen Voreinstellungen zur Verfügung: Fire Strike ohne Zusatz testet bei Full-HD-Auflösung und unter Verwendung von DirectX 11 den Computer. Außerdem testen wir noch in den weniger anspruchsvollen Presets Cloud Gate und Ice Storm, die bei reduzierten Auflösungen und Details durchlaufen werden.

Wolfenstein: Youngblood Flussufer-Benchmark

Wolfenstein: Youngblood Flussufer-Benchmark

Wolfenstein: Youngblood Labor-X-Benchmark

Wolfenstein: Youngblood Labor-X-Benchmark

Flussufer
1920 x 1080, Mein Leben!, TSSAA, Mittelwert
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX
129,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Gaming)
80,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Creator)
76,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Balanced)
76,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Gaming)
 
13,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Balanced)
 
13,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Battery Saver)
 
12,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1080, Mein Leben!, TSSAA, Minimalwert
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX
99,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Gaming)
60,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Creator)
54,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Balanced)
53,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Gaming)
 
4,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Battery Saver)
 
4,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Balanced)
 
4,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
Labor X
1920 x 1080, Mein Leben!, TSSAA, Mittelwert
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX
135,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Gaming)
87,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Creator)
82,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Balanced)
82,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Gaming)
 
16,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Battery Saver)
 
15,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Balanced)
 
14,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1080, Mein Leben!, TSSAA, Minimalwert
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX
90,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Gaming)
59,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Creator)
55,0
Razer Blade 15 Base Model 2020 (Balanced)
53,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Gaming)
 
4,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Battery Saver)
 
4,0
Razer Blade Stealth 13 2020 (Balanced)
 
4,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
Autor: Patrick von Brunn
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Intel NUC Kit NUC8i3CYSM

Das NUC Kit NUC8i3CYSM von Intel kommt mit 8th Gen Dual-Core-CPU, 8 GB RAM und 1 TB HDD zum Käufer. Wir haben zudem den Vergleichstest mit einer SSD unternommen. Weitere Infos im Test.

Bean Canyon: Intel NUC Kit NUC8i7BEH
Bean Canyon: Intel NUC Kit NUC8i7BEH
Intel NUC Kit NUC8i7BEH

Mit dem schlanken NUC Kit NUC8i7BEH von Intel haben wir einen Mini-PC mit 8th Gen Core i7 CPU im Test. Was der Bean-Canyon-Winzling sonst noch zu bieten hat, lesen Sie hier in unserem Test.

Intel NUC8i7HVK mit Vega-Grafik im Test
Intel NUC8i7HVK mit Vega-Grafik im Test
Intel NUC Kit NUC8i7HVK

Mit dem NUC Kit NUC8i7HVK hat Intel ein kompaktes System für Gamer im Angebot. Das NUC mit Vega-Grafik kann einiges in die Waagschale werfen. Mehr dazu in unserem Test!

Skull Canyon: Intel NUC Kit NUC6i7KY
Skull Canyon: Intel NUC Kit NUC6i7KY
Intel NUC Kit NUC6i7KY

Mit dem NUC6i7KY haben wir ein NUC-Kit auf Skylake-Basis im Test. Der Mini-PC auf Core-i7-Basis zählt zu den schnellsten Modellen seiner Klasse. Mehr dazu in unserem Test!