NEWS / Gigabyte kündigt PCIe 5.0 Netzteil UD1000GM an
16-Pin-Anschluss für PCIe 5.0 Grafikkarten
22.02. 12:00 Uhr    0 Kommentare

Hersteller Gigabyte hat das UD1000GM PCIE 5.0 Netzteil angekündigt, das die neuen PCIe Gen5 Grafikkarten unterstützt. Das UD1000GM PCIE 5.0 verfügt über einen 16-Pin Anschluss und ein 16-Pin Kabel, um Kompatibilität mit neuen Grafikkarten sicherzustellen. Dieses Kabel liefert dabei bis zu 600 Watt Leistung für die Grafikkarte, sodass es für zukünftige High-End Grafikkarten gewappnet ist. Gleichzeitig folgt das UD1000GM PCIE 5.0 Netzteil dem Ultra Durable Produktdesign und ist mit hochwertigen Materialien und Technologien ausgestattet, so Gigabyte. Dadurch ist das Netzteil nicht nur optimal für Spieler und Overclocker, sondern auch die modernsten Next-Gen Grafikkarten geeignet.

Gigabyte veröffentlicht das UD1000GM PCIe 5.0 Netzteil

Gigabyte veröffentlicht das UD1000GM PCIe 5.0 Netzteil (Bildquelle: Gigabyte)

Herkömmliche Netzteile benötigen einen 3x-8-Pin zu 16-Pin Adapter, um mit PCIe Gen 5.0 Grafikkarten verbunden zu werden. Dies ist im Fall des neuen UD1000GM PCIE 5.0 Netzteils durch ein einziges Kabel möglich, das bis zu 600 Watt für die Grafikkarte liefert. Selbstverständlich verfügt das UD1000GM PCIE 5.0 auch über vier PCIe 8-Pin Anschlüsse, sodass aktuelle und künftige High-end Grafikkarten gleichermaßen unterstützt werden.

Das UD1000GM PCIe 5.0 verfügt über einen 16-Pin Anschluss

Das UD1000GM PCIe 5.0 verfügt über einen 16-Pin Anschluss (Bildquelle: Gigabyte)

Zu den Ultra Durable Komponenten zählen hauptsächlich japanische Kondensatoren, eine verbesserte Kühlung, 120-mm-Lüfter mit Smart Hydraulik-Lager (HYB) und sechs Schutzfunktionen für die Stromversorgung. Das UD1000GM PCIE 5.0 Netzteil ist 80 PLUS Gold zertifiziert, vollmodular und kompakt. Einen genauen Preis nannte das Unternehmen bisher nicht.

Quelle: Gigabyte PR - 21.02.2022, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.

KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) von KFA2 haben wir heute einen weiteren Boliden mit GA102-350-GPU im Test. Was die Karte mit Overclocking ab Werk leisten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.

SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition

Mit der SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition bietet Hersteller SilentiumPC eine mechanische Tastatur an. Wir haben das Modell mit taktilen Omnis-Kailh-Schaltern (Brown) in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
PULSE / NITRO+ RX 6700 XT

Mit den Modellen NITRO+ und PULSE von Sapphire, haben wir heute zwei RX 6700 XT Grafikkarten im Custom-Design auf dem Prüfstand. Wie sich die beiden Mittelklasse-Probanden schlagen, lesen Sie hier.