NEWS / Patriot stellt Supersonic Rage Prime 3.2 Gen2 USB-Sticks vor
Modelle bis 1 TB erreichen bis zu 600 MB/s lesend
01.07. 06:45 Uhr    0 Kommentare

Patriot gibt die Markteinführung des Flaggschiffmodells der Supersonic-Serie, den Supersonic Rage Prime USB 3.2 Gen2 USB-Stick, bekannt. Das Flash-Drive ist mit einem eingebauten Temperatursensor ausgestattet, der die Temperatur des Geräts überwacht und dadurch für hohe Lebensdauer und Stabilität sorgt. Der Supersonic Rage Prime 3.2 Gen2 erreicht sequentielle Lesegeschwindigkeiten von 600 MB/s und ist in Kapazitäten von 250 und 500 GB sowie als 1 TB Modell erhältlich.

Jeder Stick verfügt über eine integrierte LED-Anzeige, die die Datenübertragung visualisiert und ist zudem vollständig Plug-and-Play kompatibel. Das Laufwerk verfügt über ein robustes Gehäuse für zusätzlichen Schutz vor Sturzschäden. Das Slide-In-Design schützt den USB-Anschluss, wenn das Laufwerk nicht verwendet wird. Die neuen Supersonic Rage Prime USB-Sticks sind ab sofort im Handel erhältlich und mit einer 5-jährigen Garantiezeit ausgestattet. Genaue Preise nannte der Hersteller bislang nicht.

Quelle: Patriot PR - 29.06.2021, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.