NEWS / Patriot stellt Supersonic Rage Prime 3.2 Gen2 USB-Sticks vor
Modelle bis 1 TB erreichen bis zu 600 MB/s lesend
01.07.2021 06:45 Uhr    0 Kommentare

Patriot gibt die Markteinführung des Flaggschiffmodells der Supersonic-Serie, den Supersonic Rage Prime USB 3.2 Gen2 USB-Stick, bekannt. Das Flash-Drive ist mit einem eingebauten Temperatursensor ausgestattet, der die Temperatur des Geräts überwacht und dadurch für hohe Lebensdauer und Stabilität sorgt. Der Supersonic Rage Prime 3.2 Gen2 erreicht sequentielle Lesegeschwindigkeiten von 600 MB/s und ist in Kapazitäten von 250 und 500 GB sowie als 1 TB Modell erhältlich.

Jeder Stick verfügt über eine integrierte LED-Anzeige, die die Datenübertragung visualisiert und ist zudem vollständig Plug-and-Play kompatibel. Das Laufwerk verfügt über ein robustes Gehäuse für zusätzlichen Schutz vor Sturzschäden. Das Slide-In-Design schützt den USB-Anschluss, wenn das Laufwerk nicht verwendet wird. Die neuen Supersonic Rage Prime USB-Sticks sind ab sofort im Handel erhältlich und mit einer 5-jährigen Garantiezeit ausgestattet. Genaue Preise nannte der Hersteller bislang nicht.

Quelle: Patriot PR - 29.06.2021, Autor: Patrick von Brunn
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.