NEWS / XPG GAMMIX S70 SSD mit bis zu 7,4 GB/s lesend
Neue High-End-SSD nutzt PCIe Gen4x4 Interface
15.10. 13:30 Uhr    0 Kommentare

XPG stellt die XPG GAMMIX S70 PCIe Gen4x4 M.2 2280 SSD vor. Mit Einführung der S70 bietet XPG nun eine umfassende Palette an Gen4-SSDs, zu der auch die GAMMIX S50 und S50 Lite gehören, um allen Leistungsanforderungen gerecht zu werden. Dank PCIe 4.0 der nächsten Generation bietet die GAMMIX S70 eine sehr hohe Lese-/Schreibleistung und gehört zu den schnellsten M.2 SSDs der Welt.

Dank des PCIe Gen4x4 Interfaces sind hohe Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 7.400/6.400 MB pro Sekunde möglich. Damit übertrifft die Leistung der S70, in Kombination mit NVMe 1.4-kompatiblem, dynamischen SLC-Caching, die Leistung PCIe 3.0-SSDs bei weitem. Die GAMMIX S70 ist dabei natürlich abwärtskompatibel mit PCIe 3.0. Die S70 ist mit einem Alu-Heatspreader für zuverlässigen Betrieb und Stabilität versehen und mit dem von XPG entwickelten CoolArmor Heatspreader Design ausgestattet. Das treppenförmige Design bietet eine größere Oberfläche und sorgt mithilfe der einzelnen Stufenhohlräume für eine effektivere Wärmeableitung, welche die Temperaturen um bis zu dreißig Prozent senken kann. Zusätzlich zu den wichtigsten Leistungsparametern unterstützt die S70 die LDPC-Code-Technologie zur Fehlerkorrektur und bietet hohe TBW-Bewertung (Total Bytes Written). Mit End-to-End (E2E)-Datenschutz und AES-256-Bit-Verschlüsselung gewährleistet die S70 Datensicherheit und -integrität.

XPG GAMMIX S70 PCIe Gen4 M.2 2280 PCIe Solid State Drive

XPG GAMMIX S70 PCIe Gen4 M.2 2280 PCIe Solid State Drive

Die GAMMIX S70 ist in 1-TB- und 2-TB-Varianten erhältlich und wird mit einer 5-Jahres-Garantie geliefert. Genaue Preise für die Drives nannte XPG bislang nicht.

Quelle: XPG PR - 14.10.2020, Autor: Patrick von Brunn

 #AMD   #Apple   #Apps   #BIOS   #Display   #Gamer   #Gaming   #Grafikkarte   #Headset   #Intel   #Lüfter   #Mainboard   #Notebook   #NVMe   #PCIe   #Prozessor   #Ryzen   #Smartphone   #Software 

Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Intel Core i9-10980XE

Mit Cascade Lake-X schickt Intel unter anderem den Core i9-10980XE mit 18 Kernen in den Kampf gegen AMDs Threadripper und die Zen-2-Architektur. Mehr zu Intels HEDT-Flaggschiff lesen Sie in unserem Praxistest.

Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!