NEWS / Aus Toshiba Memory Europe wird KIOXIA
07.10.2019, 07:00 Uhr    2 Kommentare

Toshiba Memory Europe GmbH hat das neue Firmenlogo vorgestellt. Seit dem vergangenen 1. Oktober 2019 firmiert das Unternehmen offiziell um zu KIOXIA Europe GmbH.

Offizielle Unternehmensfarbe ist Silber, die Farbe findet sich auch im neuen KIOXIA-Logo wieder und soll die Qualität der Speichertechnologie repräsentieren. Neben Silber sind Hellblau, Magenta, Hellgrün, Orange, Gelb, Hellgrau, Weiß und Schwarz die weiteren Kommunikationsfarben des Unternehmens. Im Zuge des Neuanfangs startet KIOXIA die Markenkampagne „#FutureMemories“.

KIOXIA Logo

KIOXIA Logo

Das neue Firmenlogo und die neuen Farben des Unternehmens werden über die Produkte, die offiziellen Webseiten und andere Kanäle von KIOXIA eingeführt. Consumer-Produkte für den Einzelhandel, zum Beispiel Solid-State-Drives (SSDs), microSD-Karten und USB-Sticks, werden vorerst weiterhin unter dem Markennamen Toshiba Memory angeboten. Ab dem Jahr 2020 werden diese Produkte unter der Marke KIOXIA vertrieben.

Quelle: KIOXIA PR - 01.10.2019, Autor: Patrick von Brunn

 #Apple   #Apps   #Benchmark   #Crucial   #Gaming   #Gehäuse   #Gigabyte   #Internet   #MSI   #Notebook   #NVMe   #PCIe   #Prozessor   #Razer   #SLC-Cache   #Smartphone   #Software   #SSD   #Windows 

PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB

Mit der AORUS NVMe Gen4 SSD bietet Gigabyte eine PCI Express 4.0 SSD mit satten 2.000 GB an. Wir haben den Boliden auf einem AMD Ryzen Threadripper System von den Ketten gelassen!

ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti

Nvidias GTX-16-Familie umfasst mittlerweile mehrere Grafikchips. Wir haben uns die GTX 1660 Ti von ZOTAC im Test genauer angesehen und mit den neuen SUPER-Modellen verglichen.

KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX

Die GeForce GTX 1660 SUPER EX von KFA2 bietet einfaches 1-Click-OC und basiert auf der Turing-Architektur. Wie sich der Sprössling im Praxistest schlagen kann, lesen Sie hier im Review.

Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Intel NUC Kit NUC8i3CYSM

Das NUC Kit NUC8i3CYSM von Intel kommt mit 8th Gen Dual-Core-CPU, 8 GB RAM und 1 TB HDD zum Käufer. Wir haben zudem den Vergleichstest mit einer SSD unternommen. Weitere Infos im Test.